COSMOS19_medium.jpg

Weshalb die Digitalisierung neue Lösungen benötigt

Neue Informations- und Kommunikationstechnologien haben immer stärkeren Einfluss auf Geschäftsmodelle, Wertschöpfungsketten und Kundenverhalten.

Noch nie zuvor war das Potential, mit Hilfe von Software einen Unterschied zu machen, so groß wie heute: Newcomer mit digitalen Geschäftsmodellen lösen alte Platzhirsche ab, kleine Unternehmen erarbeiten sich Marktchancen, die vorher außer Reichweite waren.

Während Unternehmen sich auf den digitalen Wandel vorbereiten, benötigen sie eine zugrundeliegende Technologie, die sie dorthin bringt. 


Flexible und effiziente Geschäftsanwendungen

Digitale Unternehmen bauen auf Softwarekomponenten, die neuartig und innovativ sind. Softwarekomponenten, die sich flexibel an Anforderungen und Geschäftsprozesse anpassen. Softwarekomponenten, wie sie Evola bereitstellt.

Das Evola Commerce Framework ist eine flexible und integrierte Lösung für das Management der Beziehungen und Interaktionen mit Ihren Kunden, Interessenten und Lieferanten sowie der Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens.

Cosmos12.png

COSMOS11_medium.jpg

Entwicklungsframework der nächsten Generation

Auf Basis des Evola Commerce Frameworks designen wir massgeschneiderte Digitalisierungslösungen, die mit Ihren Anforderungen wachsen können. Dank innovativer Softwarekomponenten und einzigartigen visuellen Entwicklungswerkzeugen sind Evola Lösungen günstig in Implementierung und Unterhalt.

Da das Evola Commerce Framework zudem auf neuesten Webtechnologien aufbaut, sind Ihre Evola Applikationen bestens gewappnet für zukünftige Herausforderungen in einer digitalen Welt.


Ihr Partner für massgeschneiderte Digitalisierungslösungen

Unsere innovativen Softwarekomponenten eignen sich unter anderem für integrierte Geschäftsanwendungen aus folgenden Bereichen: